Wie man eine einfache Ratatouille macht


Zutaten: 2 kleine Zucchini 2 kleine Auberginen 2 verschiedenfarbiger Paprika 1 mittelgroßer Zwiebelknoblauch, Tomatenmark, Olivenöl, Salz. Etwas Feta zum Servieren.

Geben Sie etwas Olivenöl in ein hitzebeständiges Gefäß.

Tomatenmark einfüllen.

Die gehackte Zwiebel und den Knoblauch in die Schüssel geben.

Fügen Sie die geschnittenen Auberginen, Zucchini, Paprika wie oben gezeigt hinzu.

Wenn Sie nicht genug Platz haben, legen Sie alles auf die Oberseite.

In den mit Alufolie bedeckten Ofen bei 250 ° C etwa 45 Minuten und 15 Minuten ohne Deckel geben, bis es mit dem obigen Foto vergleichbar ist.

Mit Brot und Feta servieren (optional). Guten Appetit!!!


Schau das Video: WIR BAUEN EIN PORTAL ZUM MOND AUF DER EINSAMEN INSEL!


Vorherige Artikel

Wie man die besten Brownies macht

Nächster Artikel

Wie man Buffalo Chicken Dip macht