Wie man Rührei brät (Hai) (südindische Art)


Kochen Sie den Haifisch vollständig, entfernen Sie die Haut und mahlen Sie ihn in der Küchenmaschine auf diese Konsistenz.

Die grünen Chilischoten und den Ingwer fein hacken (Chilischoten können nach Ihrem Geschmack hinzugefügt werden).

Ebenso Schalotten und Knoblauch fein hacken.

Nehmen Sie eine Pfanne, fügen Sie etwas Öl hinzu und beginnen Sie, den Ingwer zu braten, gefolgt von grünen Chilischoten (hier habe ich eine getrocknete Chilischote hinzugefügt, da mir die grünen Chilischoten ausgegangen sind).

Fügen Sie einige Fenchelsamen hinzu und rühren Sie weiter.

Sobald die Fenchelsamen geröstet zu sein scheinen, fügen Sie den gehackten Knoblauch hinzu.

Fügen Sie ein paar Curryblätter hinzu.

Den Knoblauch nicht zu stark verbrennen, zur Hälfte die gehackten Schalotten hinzufügen.

Sobald Sie feststellen, dass die Schalotten ihren Wassergehalt verloren haben, fügen Sie eine Prise Kurkumapulver, Kreuzkümmelpulver und Pfefferpulver hinzu. Rühren braten, bis der rohe Geruch von Kurkuma verschwindet.

In diesem Stadium den gemahlenen Fisch in die Pfanne geben und unter Rühren braten, bis der Fisch vollständig vermischt ist. Zum Schluss nicht vergessen, etwas Salz hinzuzufügen :)


Schau das Video: Köchin kippt Bratkartoffeln in rohe Eier. Was sie plant, ist ein Futtertraum!


Vorherige Artikel

Wie man einen Einmachglas Seifenspender macht

Nächster Artikel

So erstellen Sie eine Ladestation aus einer Shampooflasche