Wie man Sous Vide zu einem Rib-Eye-Steak macht


Zu meinem Geburtstag habe ich einen Sous Vide Supreme bekommen. Ich bin gerade dabei, aber bis jetzt hat sich das Spiel verändert. Hier ist mein erstes Steak, ein Rib Eye.

Vakuumieren Sie Ihr Steak in einem Sous-Vide-Beutel mit etwas Salz und Pfeffer. Kühlen Sie über Nacht, wenn Sie wollen, aber nicht notwendig. Eine Warnung, nichts davon wird appetitlich aussehen, bis es essfertig ist.

Füllen Sie Ihr Wasserbad nach Vorgabe.

Stellen Sie die Temperatur auf 56,5 Grad Celsius ein und konsultieren Sie DouglasBaldwin.com für die spezifische Zeit und Temperatur für Ihr Steakstück.

Laden Sie das Steak in Ihr Gestell und halten Sie es beim Kochen mit mehreren Stücken im Abstand.

Lassen Sie das Wasser fallen, nachdem es die gewünschte Temperatur erreicht hat.

Ich ließ es zwei Stunden lang, hätte aber weniger gehen können. Meins war ein 1 "dickes Rippenauge.

Nehmen Sie es aus der Tasche und staunen Sie über seine Hässlichkeit. Sieht fast aus wie Spam.

Geklärte Butter in einem Gusseisen schmeckt wirklich gut, wenn Rauchmelder ausgelöst werden. Öl mit hohem Rauchpunkt funktioniert auch.

Buchstäblich 60 Sekunden pro Seite, nicht mehr.

Legen Sie Butter darauf, sobald Sie es umdrehen, ich bin alles in diesem.

Zur Erinnerung, es sollte wie verrückt rauchen oder es funktioniert nicht.

Seite von geröstetem Brüssel und Speck, eine Syrah-Mischung, und Sie sind fertig.

Sous-Vide-Steak kommt aufgrund der Vakuumversiegelung zunächst fast grünlichbraun heraus. Gabeltender trotzdem.

Sobald es zu oxidieren beginnt, färbt es sich ziemlich intensiv rosa.

Mittel selten, von Kante zu Kante, und selbst der letzte Biss ist immer noch perfekt.


Schau das Video: Sous Vide RIBEYE Steak - How to cook RIBEYE Sous Vide for Troy Cooks


Vorherige Artikel

Wie man einen Einmachglas Seifenspender macht

Nächster Artikel

So erstellen Sie eine Ladestation aus einer Shampooflasche