Wie erstelle ich ein grünes Tee-Peeling?


Sie benötigen 1/4 Tasse Wasser, 1/4 Tasse Zucker, 2 Esslöffel Olivenöl und 1 Beutel mit grünem Tee. Sie können auch losen Tee verwenden.

Gießen Sie 1/4 Tasse Wasser in einen Messbecher.

Erhitzen Sie das Wasser in einem Wasserkocher.

Gießen Sie das gekochte Wasser in eine Tasse und legen Sie den Teebeutel ins Wasser.

Den grünen Tee ca. 15 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Trink etwas Tee während du wartest :)

Messen Sie 1/3 Tasse Zucker und gießen Sie es in eine Schüssel.

Fügen Sie dem Zucker zwei Esslöffel Olivenöl hinzu und mischen Sie es.

Fügen Sie nun den grünen Tee zu der Mischung hinzu und rühren Sie um. Sie können auch ein paar Tropfen eines ätherischen Öls hinzufügen, wenn Sie möchten, dass es gut riecht.

Jetzt reibe alles über deine Hände oder Beine.

Und waschen! Jetzt wirst du seidig glatt sein.

Legen Sie das übrig gebliebene Peeling in einen kleinen Behälter.

Beschriften Sie den Behälter, damit niemand ihn isst :)

Kühlen Sie, damit Sie es für später aufbewahren können.


Schau das Video: Akne und Pickel loswerden durch Grünen Tee ENDLICH AKNEFREI #53


Vorherige Artikel

Wie man ein Passahfest macht Matzah Kugel

Nächster Artikel

Wie man einen keltischen Herzknoten bindet