Wie man Kräuterkürbiskartoffeln kocht


Kochen Sie rote Kartoffeln und legen Sie sie beim Kochen in eine Backform

Zwiebel und Knoblauch grob hacken. Knoblauch nicht zu fein hacken, da er nach dem Braten brennt und bitter schmeckt. Hacken Sie auch frische Kräuter. Dies sind die Gewürze, die ich verwende, aber Sie können Ihre Favoriten auswählen.

Nach dem Kochen der Kartoffeln den Topf ausspülen und zum Brenner zurückkehren. Fügen Sie Butter und Olivenöl gerade lange genug hinzu, um die Butter zu schmelzen. Vom Brenner nehmen, gehackte Zwiebeln, Knoblauch, frische Kräuter und Gewürze hinzufügen

Gekochte Kartoffeln halbieren.

Fügen Sie halbierte Kartoffeln zu Ihrer Öl-Kräuter-Mischung hinzu.

Mischen, um Kartoffeln gut zu beschichten.

Überzogene Kartoffeln in eine Auflaufform geben. Reservieren Sie eine kleine Menge der Öle, um sie in einem weiteren Schritt zu verwenden

Die Kartoffeln mit der Haut nach oben in der Pfanne verteilen.

Nehmen Sie eine Gabel und zerquetschen Sie jede

Nachdem Sie alle Kartoffeln zerquetscht haben, nehmen Sie die restlichen Öle und gießen Sie sie zum Überziehen über die Kartoffeln.

30-45 Minuten bei 400 Grad backen. Für ein knusprigeres Endergebnis drehen Sie jede Kartoffel nach etwa 25 bis 30 Minuten vorsichtig um, kehren Sie zum Ofen zurück und backen Sie weitere 15 Minuten oder bis die gewünschte Textur erreicht ist.

Yum :) Jetzt gönnen Sie sich diese köstlichen Kohlenhydrate ...


Schau das Video: Kräuter-Nuss-Kürbis Koch-Mit


Vorherige Artikel

Wie man mediterranen Schinken-Granatapfel-Salat macht

Nächster Artikel

Wie man einen Brief aus einer vertikalen Sukkulentenbox baut