Wie man klassisches irisches Sodabrot macht


Backofen auf 200 Grad vorheizen

Weißmehl hinzufügen

Mehl hinzufügen

Wiegen

Etwas mehr Weißmehl sieben

Nach dem Mischen sollte es ungefähr so ​​aussehen

Sieben Sie in Bicarbonat-Soda

Butter hinzufügen

Mit den Händen mischen

Buttermilch hinzufügen

Mit einem Löffel oder ähnlichem mischen

Das restliche Mehl hinzufügen

Mit den Händen mischen

Nehmen Sie es aus der Schüssel, um Ihre erstaunliche Handarbeit zu bewundern

Auf ein Tablett legen (Tablett mit Butter und Mehl bestreichen, um ein Anhaften zu verhindern)

Mit Milch bestreichen und auf Wunsch eine Markierung hinzufügen (ein Kreuzsymbol ist traditionell)

Im Ofen bleiben

Entspannen Sie sich für ca. 50 Minuten

Und hier ist eine, die wir früher gemacht haben!


Schau das Video: Baking Bread: Sodabrot aus Irland I Kultur


Vorherige Artikel

Wie man einen Polkadot Nagellack macht!

Nächster Artikel

Wie man marokkanische Zimt-Lamm-Tangine macht