Wie man leckere Frühlingsrollen macht


Zutat: 300 g Hackfleisch, 2 Eier, 1 Rolle Fadennudeln (chinesische Nudeln), 100 g Mungobohnensprossen, Zwiebeln und Frühlingszwiebeln, weiße Nudeln (ähnlich, aber allein verwendet), Pilze, Salatreispapier

Dann hast du sie so verwechselt

Danach legen Sie den Pilz für ca. 15 Minuten in heißes Wasser, um ihn weich zu machen und schneiden ihn so auf

Dann legen Sie die Fadennudeln etwa 10 Minuten lang in heißes Wasser, um sie weich zu machen, und schneiden sie dann in kleine Stücke wie dieses

Dies ist einer der wichtigsten Teile. Nehmen Sie Ihr Hackfleisch heraus und mischen Sie es wie im Bild zusammen mit Zwiebeln, Frühlingszwiebeln, Eiern, Pilzen, Fadennudeln und Mungobohnensprossen

Dann mischen Sie sie so

Fügen Sie ein wenig Salz hinzu, um es lecker zu machen

Lassen Sie nun Ihre Mischung beiseite ruhen und nehmen Sie Ihr Reispapier heraus. Das normale Reispapier, das Sie auf beiden Seiten angefeuchtet haben, damit es weich wird, aber mit diesem Reispapier brauchen Sie es auch nicht

Pop es in und frittiert es, bis es braun gelb wird

Und da haben wir es die Frühlingsrolle, Sie können es mit Fischsauce wie auf dem Bild oder süßer Chilisauce genießen

Dies ist eine der anderen Möglichkeiten, wie Sie jeden Tag gesund bleiben können. Sie sollten jeden Tag Sport treiben oder Sport treiben, damit Ihr Körper die Kalorien verbrennen kann, die Sie durch das Essen erhalten haben


Schau das Video: Frühlingsrollen - Spring Rolls


Vorherige Artikel

Wie man mit Käsekuchen gefüllte Erdbeeren macht

Nächster Artikel

So pflegen Sie Ihre blauen Wildlederschuhe gut