Wie man Lachs mit Salat kocht


Um Ihren fantastischen Lachs mit Salat zuzubereiten, benötigen Sie: * Sojasauce * Tomaten * Paprika * Lachs * Salat * Gurke

Zuerst müssen Sie den Lachs in eine Schüssel geben. Stellen Sie sicher, dass Sie sie so platzieren, dass sie nebeneinander liegen.

Dann würden Sie etwas Sojasauce hinzufügen, um ihm ein bisschen Geschmack zu verleihen. (Gib so viel du willst)

Lass den Lachs einfach so wie er ist

Jetzt machen wir den Salat.

Zuerst schneiden wir die Enden der Gurke. (Wie so)

Dann schneiden Sie die Gurke wie gezeigt

Legen Sie die geschnittene Gurke in die Schüssel

Dann legen Sie die Tomaten in die Schüssel. Sie müssen sie nicht in Scheiben schneiden, wenn Sie nicht möchten.

Ziehen Sie mit dem Paprika den Wurzelteil heraus. (wie so)

Schneiden Sie nun den Paprika in Scheiben, wo Sie die Falten sehen.

Schneiden Sie jetzt den Paprika auf, wie Sie wollen.

Sie legen den geschnittenen Paprika mit den restlichen Zutaten in die Schüssel

Mit dem Salat müssen Sie nur einige der Blätter abreißen.

Dann legen Sie den Salat in ein Sieb jeglicher Art über der Spüle und spülen Sie es aus.

Dann zerreißen Sie sie über der Schüssel in noch kleinere Stücke.

Mischen Sie alles so, dass Sie alle Zutaten überall bekommen.

Holen Sie sich jetzt eine Pfanne und stellen Sie sie auf Ihren Herd.

Gießen Sie Olivenöl in die Pfanne.

Schalten Sie nun den Herd ein und lassen Sie das Öl dort sitzen, bis es sprudelt

Legen Sie nun Ihren Lachs auf die Pfanne und lassen Sie zwischen ihnen jeweils etwas Platz.

Drehen Sie den Lachs alle zwei Minuten um, so dass Sie beide Seiten kochen

Wenn Sie fertig sind, sollte es ungefähr so ​​aussehen.

Jetzt servieren Sie den Salat auf einem Teller

Sowie der Lachs

Beeindruckend! Sieht das nicht gut aus


Schau das Video: Soufflierte Forelle mit Lachs-Farce, kleinem Salat und Weißweinreduktion Abschlussprüfung Koch


Vorherige Artikel

Wie man die besten Brownies macht

Nächster Artikel

Wie man Hühnchen-Curry macht