Wie man Grapefruit-Körperpeeling macht


Nehmen Sie die Hälfte der Grapefruit und schälen Sie sie. Sie könnten es in kleinere Stücke schneiden, wenn Sie wollten, aber Sie müssen nicht.

Machen Sie jetzt dasselbe mit der Hälfte der Limette und bewahren Sie die Schale auch davon auf!

Geben Sie Ihre Grapefruit und Limette in Ihren Mixer. Mischen Sie es, bis es reiner Saft wird.

Hier sind die Skins, die wir gespeichert haben! Sie sollten sie in Ihre flüssige Mischung geben und diese auch als Peeling mischen.

Schmelzen Sie das Kokosöl, das ich ungefähr für eine Tasse verwendet habe, aber Sie können hinzufügen, wie viel Sie möchten.

Mikrowelle für etwa ein Menuett, manchmal dauert es zusätzliche 30 Sekunden. Sobald es in flüssiger Form vorliegt, kann es hinzugefügt werden.

Dies ist, was Sie bisher mit dem hinzugefügten Kokosöl haben sollten. (Es wird an dieser Stelle sehr flüssig sein)

Zucker hinzufügen. Am Ende habe ich zwei Tassen verwendet, weil ich das Peeling des Zuckers mag.

Fügen Sie nun Ihre Schalen mit dem Zucker hinzu. Mischen Sie alles! Es sollte immer noch etwas flüssig sein, wenn gewünscht, mehr Zucker hinzufügen.

Zum Schluss in ein Glas geben und eine halbe Stunde ruhen lassen! Das Kokosöl wird wieder hart und macht es zur perfekten Konsistenz und es riecht unglaublich :) Danke, dass du meinen Guide gesehen hast :)


Schau das Video: 3 Wege: Peeling selber machen - DIY Gesichtspeeling aus natürlichen Zutaten Nachhaltig


Vorherige Artikel

Wie man ein Passahfest macht Matzah Kugel

Nächster Artikel

Wie man einen keltischen Herzknoten bindet