Wie man Fischereier macht


Folgendes brauchen Sie!

Ein ofenfestes Gericht

Schalotte

Knoblauch

Eier - Diese kamen von einem örtlichen Bauernhof von Weidehühnern!

Sardinen in Dosen (Sie können auch geräucherte verwenden. Das Gericht hat einen stärkeren Fischgeschmack.)

Frische Petersilie

Salz und Pfeffer

Scharfe Sauce ist optional, aber sehr lecker zu diesem Gericht! Wenn Sie kein scharfes Essen mögen, finden Sie eine Sauce wie diese, die viel Geschmack, aber weniger Hitze hat.

Heizen Sie den Ofen auf 500 ° F und heizen Sie eine ofenfeste Servierplatte fünf Minuten lang vor.

Sardinen in die Schüssel geben. Ich füge auch das Öl hinzu.

Fügen Sie die Schalotte hinzu.

Fügen Sie die Petersilie hinzu.

Fügen Sie den Knoblauch hinzu.

Fügen Sie etwas schwarzen Pfeffer hinzu und stellen Sie das Gericht für sechs Minuten wieder in den Ofen.

Vier Eier in eine Schüssel geben.

Nehmen Sie die Schüssel aus dem Ofen und gießen Sie die Eier vorsichtig auf die Sardinenmischung. Mit Salz und Pfeffer würzen und das Gericht sieben Minuten lang wieder in den Ofen stellen, bis das Eiweiß gekocht, aber immer noch wackelig ist.

Nehmen Sie die Schüssel heraus und lassen Sie sie fünf Minuten lang ruhen (die Eier kochen auch aus dem Ofen weiter).

Mit Toast und scharfer Sauce servieren. Guten Appetit!


Schau das Video: 5 Eiertests: Gute u0026 schlechte Eier selbst testen


Vorherige Artikel

Wie man mit Käsekuchen gefüllte Erdbeeren macht

Nächster Artikel

So pflegen Sie Ihre blauen Wildlederschuhe gut