Wie man Schwarz auf Schwarz Make-up macht


Nachdem ich mein Gesicht geschminkt hatte, wollten wir die Augen erschrecken ...

Einen hellrosa Farbton nehmen ...

Streichen Sie über den gesamten Deckel bis zum Stirnbein. Dies gibt uns eine saubere, helle Leinwand, an der wir arbeiten können.

Nehmen Sie als nächstes einen schokoladenbraunen Farbton auf einen großen, flauschigen Pinsel

Mischen Sie dies über das äußere 2/3 des Auges und stellen Sie sicher, dass es auch nach oben in die Falte eingemischt ist.

Nehmen Sie dann mit demselben flauschigen Pinsel einen mattschwarzen Farbton

Und mischen Sie dies in den äußeren Augenwinkel. Fügen Sie weitere hinzu, bis Sie die gewünschte Dunkelheit erreicht haben.

Nehmen Sie nun einen schimmernden Hervorhebungsschatten

Und auf den inneren Augenwinkel legen

Verwenden Sie jetzt den gleichen schokoladenbraunen Farbton von früher und verwenden Sie einen kleinen abgewinkelten Pinsel ...

Wenn Sie dies entlang der unteren Wimpernlinie ausführen, können Sie auch der äußersten Ecke etwas Schwarz hinzufügen

Jetzt Zeit für den Liquid Liner! Sie möchten, dass dies an der äußeren Ecke ziemlich dick ist, innen aber sehr dünn. Ich habe einen Leitfaden dafür, wenn Sie kämpfen.

Zeichnen Sie Ihre obere Wasserlinie mit einem schwarzen Kohlstift

Locken Sie Ihre Wimpern und tragen Sie Ihre Lieblingswimperntusche auf.

Und dein Augen Make-up ist fertig!

Nun auf die Lippen. Tragen Sie einen Textmarker auf den Bogen des Amors auf.

Tragen Sie als nächstes Ihren schwarzen Lippenstift auf! Meins ist von Stargazer.

Ich persönlich zahle gerne einen kleinen mattschwarzen Lidschatten darüber, um die Farbe zu intensivieren.

Patting ..

Und die Lippen sind fertig!

Ich hoffe, Ihnen hat mein Reiseführer gefallen, ich weiß, dass er nicht jedermanns Sache ist, aber ich liebe ihn! Bitte liken, kommentieren und folgen! Elisa Xx


Schau das Video: 7 Dinge, die deine Augenfarbe verändern kann


Vorherige Artikel

Wie man die besten Brownies macht

Nächster Artikel

Wie man Hühnchen-Curry macht