Wie man Paläo Pfanne gebratenes Zitronenhähnchen kocht


Heizen Sie Ihren Backofen auf 400 Grad vor. Mit diesem Rezept werden Sie das Huhn auf beiden Seiten kurz anbraten und das Kochen im Ofen beenden.

Kombinieren Sie 1 EL Olivenöl, 1/4 TL Salz, 1/2 TL Thymian (ich habe frisch verwendet), 1 1/2 TL Oregano, 1 TL Zitronenschale, 1/4 TL koscheres Salz und 1 EL Senf (ich habe meistens verwendet gelb und ein bisschen heiß hinzugefügt)

Mischen, bis alles gut vermischt ist

Legen Sie die Hühnerviertel in eine Auflaufform, damit Sie sie leicht und sauber abreiben können

Das Huhn mit den Fingern oder einer Bürste von vorne nach hinten vollständig bestreichen und beiseite stellen.

Zest 2 TL und 1/4 Tasse Zitronensaft auspressen. Dies war genau für mich eine Zitrone.

Kombinieren Sie Zitronensaft, Zitronenschale und 1 1/4 Tassen Hühnerbrühe. Zusammen verquirlen und beiseite stellen.

1 EL Olivenöl in einer ofenfesten Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen

Legen Sie die Hühnerhaut mit der Seite nach unten und braten Sie sie ca. 2-3 Minuten an. Viertel umdrehen und wiederholen.

Sobald sie auf beiden Seiten goldbraun sind, geben Sie eine flüssige Mischung aus Zitronensaft, Zitronenschale und Brühe in die Pfanne. Etwa 25 bis 30 Minuten in den Ofen stellen oder bis die Innentemperatur 175 Grad erreicht.

Und voila! Genießen Sie es, wenn jedes Quartal weniger als 3 Kohlenhydrate enthält! Verwenden Sie die restliche Brühe, um Ihr Gemüse zu beträufeln. Es ist köstlich!

Dieses Rezept wurde von Chung-Ah mit nur wenigen Änderungen von damndelicious.net übernommen! Genießen!


Schau das Video: Persischer Reis mit Safran und Rosinen dazu Hähnchen mit Kurkuma Curry


Vorherige Artikel

Wie man die besten Brownies macht

Nächster Artikel

Wie man Hühnchen-Curry macht