Wie man Hühnchen-Quesadillas macht


Beginnen wir mit der Zubereitung von Hühnchen. 1 Olivenöl mitbringen und die Zwiebeln anbraten, bis sie weich sind.

Fügen Sie die Hühnerbrust hinzu, schneiden Sie sie in Stücke. Ich koche zuerst die Brust und hacke sie dann. Dann fügen Sie die Gewürze hinzu. Ich habe verwendet: Paprika, Currypulver und Knoblauchsalz oder Dönergewürze. + Salz und Pfeffer für den Geschmack.

Dann den Spinat hinzufügen

Dann die Tomaten und Paprika.

Und ich habe auch gekochten Reis hinzugefügt. Dieser Schritt ist optional.

Eine große Pfanne bei mittlerer Hitze heiß werden lassen und mit etwas Olivenöl einfetten.

Legen Sie eine Tortilla in die Pfanne und lassen Sie sie 30 Sekunden lang kochen.

Dreh es um ..

Mit geriebenem Käse bestreuen. Ich habe Mozzarella verwendet ..

Und etwas Hühnermischung und geriebenen Käse auf dem Huhn.

Falten Sie die Tortilla in zwei Hälften und kochen Sie, bis der Boden der Tortilla an mehreren Stellen goldbraun ist. Der Käse sollte auch geschmolzen werden.

Mach dasselbe mit der anderen Seite.

Sie können den flachen Toaster verwenden.

Es ist viel einfacher, einen flachen Toaster zu verwenden.

Ist aber nicht so knusprig wie auf einer Pfanne. Wiederholen Sie mit den restlichen Zutaten.

In Keile oder jede gewünschte Form schneiden und auf Wunsch mit Salsa, Sauerrahm oder Guacamole servieren.

Viel Spaß, probieren Sie es aus und hoffen Sie, dass es Ihnen gefällt. (:


Schau das Video: Quesadilla selber machen - Rezept für Hähnchen Quesadillas


Vorherige Artikel

Wie man einen Einmachglas Seifenspender macht

Nächster Artikel

So erstellen Sie eine Ladestation aus einer Shampooflasche