Wie man leckere Hühnernudeln / Makkaronis kocht


Paprika in quadratische Stücke schneiden

Hähnchen ebenfalls in Würfel schneiden

Zwiebel schälen

In der Zwischenzeit viel Wasser kochen

Zwiebel in Quadrate schneiden

Nehmen Sie Koriander aus Ihrem Garten

ein Kotelett waschen

Ich werde zwei Formen von Makkaroni verwenden, um dem Gericht weitere Formen hinzuzufügen

Fügen Sie zwei Esslöffel Öl und zwei Esslöffel Salz in kochendem Wasser hinzu und fügen Sie die erste Größe der Makkaroni hinzu

es ist fast fertig

Nehmen Sie eine heraus und prüfen Sie, ob sie richtig gekocht ist. Lassen Sie dann das Wasser ab

Ich benutze einen Topf unter meinem Sieb, da ich das gleiche Wasser für meine andere Form von Nudeln verwenden werde

Um Zeit zu sparen, verwenden Sie dasselbe Wasser. Sie müssen nicht noch einmal viel Wasser kochen

Dies ist die zweite Charge, wenn Nudeln mit unterschiedlicher Form

Öl in die Pfanne geben und Hühnchen hinzufügen

einen halben Teelöffel gemahlenen Pfeffer hinzufügen und anbraten

gebraten

Nun Wasser, Ingwer und Knoblauchwürfel dazugeben und kochen lassen

Wenn das Wasser verdunstet und das Huhn gekocht ist, entfernen Sie das Huhn aus dem Öl

in das gleiche Öl Zwiebeln geben und anbraten

getan

Jetzt Paprika dazugeben und erneut anbraten

getan

Jetzt Hühnchen hinzufügen und erneut braten

Fügen Sie nun Ihre Gewürze hinzu, d. H. Salz mit schwarzem Pfeffer. Prise oder Oregano-Rosmarin und Paparika. Essig und Sojasauce

Ketchup oder Salsa-Sauce hinzufügen

mixxx

lecker :)

Fügen Sie nun Ihre erste Partie Nudeln hinzu

mischen

zweite Charge hinzufügen und nochmals richtig mischen ...

füge wieder Ketchup oder deine Lieblingssauce hinzu :)

Koriander mischen und hinzufügen

wieder mixxx

fertig ... lecker

Dienen :)

lecker :)


Schau das Video: Nudelauflauf mit Schinken und Käse. Makkaroni-Auflauf. Thomas kocht


Vorherige Artikel

Wie man die besten Brownies macht

Nächster Artikel

Wie man Hühnchen-Curry macht