Wie man einen frischen Frühlingskranz kreiert


Ein frischer Buchsbaumkranz schafft die perfekte Basis. Dieses winterharte Grün trocknet wunderschön zu einer weichen blaugrauen Farbe.

Orchideen und Bänder erhellen den Kranz. Wählen Sie ein Band, das zur Tür passt, oder etwas, das saisonaler ist. Kleine Wasserrohre lassen die Orchideen wochenlang schön aussehen.

Füllen Sie jedes Röhrchen mit Wasser. Geben Sie jedem Stiel einen schrägen Schnitt und schieben Sie ihn in das Rohr.

Beginnen Sie mit einem Meter Band und weben Sie es um den Kranz. Fügen Sie nach Bedarf mehr hinzu und sichern Sie es mit einem Tupfer Heißkleber, wenn Sie befürchten, dass es frei wackelt.

Verstauen Sie Ihre Orchideen überall; Wieder wird der Heißkleber die Röhrchen an Ort und Stelle sichern. Fügen Sie dann einen festlichen Bogen und einige Luftschlangen hinzu, um den Kranz zu beenden.

Damit Ihre Orchideen glücklich bleiben, hängen Sie an einem Ort, an dem keine Frostgefahr besteht. Orchideen mögen Temperaturen über 50 Grad. Dies wäre eine großartige Innenausstattung, sofern Ihr Klima dies nicht zulässt.


Schau das Video: DIY Dekotipps für Tulpen 2019 Frühling Blumenstrauss Dekoidee Frühlingsdeko


Vorherige Artikel

Wie man einen Gurkenringsalat macht

Nächster Artikel

Wie man würzige, knusprige Süßkartoffeln zubereitet