Wie man einfach hausgemachten Joghurt macht


Schneiden Sie die Vorräte um die Hälfte, wenn Sie weniger Joghurt herstellen möchten.

Milch erhitzen. Ich habe Milch mit 1% Fett verwendet, aber Sie können jede Milch verwenden. Ich empfehle jedoch nicht fettfrei.

Bereiten Sie die Gläser vor. Wenn Sie diese nicht haben, können Sie beliebige luftdichte Behälter verwenden.

Mein übrig gebliebener Joghurt habe ich letzte Woche gekauft. Wenn Sie Naturjoghurt herstellen möchten, verwenden Sie einfachen, geschmacksneutralen Joghurt.

Ich fand auch heraus, dass die Verwendung von Naturjoghurt zu besserem hausgemachtem Joghurt führt als die Verwendung von aromatisiertem / fruchtigem Joghurt.

Rühren Sie die Milch gelegentlich um, um ein Anhaften am Boden der Pfanne zu verhindern.

Sobald die Milch auf der Oberfläche schäumt ...

..aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Umrühren, um den Abkühlvorgang zu beschleunigen. Es ist cool genug, wenn sich die Milch warm anfühlt, wenn Sie Ihren sauberen kleinen Finger (oder einen Finger, der wirklich lol ist) hineinstecken.

Bereiten Sie Ihren Inkubator vor. Ich habe meinen Schnellkochtopf benutzt. Sie können eine Kühlbox verwenden oder Ihre Gläser mit einer Decke umwickeln. Verwenden Sie ein Küchentuch, um die Innenseite zu polstern.

Gießen Sie etwa eine Tasse Milch in Ihren übrig gebliebenen Joghurt und rühren Sie um, um Klumpen zu entfernen.

Gießen Sie die Mischung zurück in die Milch im Topf. Umrühren, damit sich alles verbindet.

Gießen Sie die Milch-Joghurt-Mischung mit einer Kelle oder einem Messbecher in die Gläser oder Behälter.

In den Inkubator legen, mit einem Küchentuch umwickeln, mit einem Deckel abdecken und an einem Ort platzieren, an dem es etwa 8 Stunden lang ungestört steht. Timer einstellen !!!

Nach 8 Stunden ist es aber nicht fest eingestellt. Stellen Sie die Gläser bis zu 24 Stunden in den Kühlschrank. Meine wurden 8 Stunden lang gekühlt.

Es ist fester! Sie können weitermachen und es in diesem Stadium konsumieren, aber ich wollte, dass meine dicker ist.

Dazu benötigen Sie ein Käsetuch oder ein Musselin-Tuch. Das Tuch über eine Schüssel verteilen,

und schaufeln Sie den Joghurt aus dem Glas hinein.

Binden Sie die gegenüberliegenden Ecken des Stoffes zu einem Knoten und hängen Sie ihn über das Waschbecken am Wasserhahn.

Das Wasser beginnt abzulassen. Ich lasse meine 2 Stunden hängen. Es hängt davon ab, wie dick Sie den Joghurt bevorzugen. Lassen Sie es nicht länger als 3 Stunden hängen, da es sonst sauer wird.

Ich sammelte die Molke, um Pfannkuchen zu machen oder um sie anstelle von Buttermilch zum Backen zu verwenden.

Das ist etwas mehr als 1 Tasse Wasser (Molke), was bedeutet, dass der Joghurt auf die Hälfte der ursprünglichen Menge reduziert wird und definitiv ziemlich dick ist!

Sehen? : D Die Textur war perfekt. Wenn Sie fertig sind, kühlen Sie.


Schau das Video: Mozzarella Käse selber machen Aber RICHTIG! ohne Zitronensäure


Vorherige Artikel

Wie man die besten Brownies macht

Nächster Artikel

Wie man Hühnchen-Curry macht