Wie man Apfelchips in Ihrem Alt-Shaam 300 macht


Beginnen Sie mit der Herstellung von einfachem Sirup. (Etwas Zuckerwasser kochen)

Zeit, unseren Apfel in Scheiben zu schneiden.

Nehmen Sie sich Zeit, damit Ihre Scheiben schön und gleichmäßig aussehen.

Tauchen Sie die Scheiben in den Sirup, den Sie gemacht haben.

Legen Sie die Scheiben flach auf Ihren Silpat auf die Blechpfanne.

Über Nacht bei 65 ° C in den Ofen stellen. 160F (71C) funktioniert, wenn Sie sie in 5-6 Stunden herausziehen können.

Stellen Sie sicher, dass die Lüftungsschlitze Ihres Ofens vollständig geöffnet sind.

Ziehen Sie morgens die Pfanne aus dem Ofen.

Schälen Sie den Silpat von den Chips (nicht umgekehrt, da die Chips nicht flexibel sind)

Leckerer Snack fertig !! Diese können auch als kreative Körner oder für Schichten in einem Napoleon verwendet werden.


Schau das Video: Beef Jerky ganz einfach gemacht - Das kann jeder - Mu0026G-BBQ


Vorherige Artikel

Wie man einen Polkadot Nagellack macht!

Nächster Artikel

Wie man marokkanische Zimt-Lamm-Tangine macht