So wählen, bereiten und lagern Sie einen Calazaba-Kürbis


Stellen Sie sicher, dass keine Risse, Dellen oder Schwachstellen vorhanden sind. Die Außenhaut ist zäh, so dass Schäden leicht erkannt werden können.

Halten Sie sich vorsichtig an einer Seite des Calabaza fest, drücken Sie das Messer, führen Sie es ein und schneiden Sie es auf das Schneidebrett.

Schneiden Sie weiter auf das Brett, bis es je nach Größe des Calabaza vier Segmente gibt.

Kratzen Sie die Samen und Rippen mit einem Eisportionierer oder einem anderen harten Löffel von der Innenseite des Calabaza ab.

Der Calabaza kann geschält werden.

Halten Sie jedes Segment gegen das Schneidebrett und rasieren Sie die Haut in einer Abwärtsbewegung. Dies ist eine viel einfachere Methode als der Versuch, die sehr harte Außenseite des Kürbises zu schälen.

Rasieren Sie die Rillen des Calabaza weiter.

Den Calabaza in Scheiben schneiden, um das Würfeln vorzubereiten.

Wenn gewünscht, kleine Würfel machen.

Ich mache zwei Größen. Eine Größe schmilzt leicht und fügt Farbe und Körper hinzu. Die größere Größe fügt Biss hinzu.

Machen Sie zum Einfrieren kleine Gruppen. In Plastiksandwichbeutel einwickeln. Drücken Sie unsere Luft und drehen Sie sich fest. Legen Sie jeden in einen separaten Druckverschlussbeutel und drücken Sie die Luft heraus. Alles in einen Gefrierbehälter geben und abdecken.


Schau das Video: Kürbisse ernten und lagern


Vorherige Artikel

Wie man die besten Brownies macht

Nächster Artikel

Wie man Hühnchen-Curry macht