Wie man Spinat-Crepes kocht


Damit die Crepes Mehl, Eier, Milch, Olivenöl oder Butter, Salz und Zucker bekommen, mischen Sie alles zusammen, es muss zwischen dick und dünn sein, ich bin klar?

So was

Die Pfanne muss heiß sein, sobald es heiß ist. Stellen Sie die Flamme niedrig und geben Sie Butter hinein. Geben Sie den Crepes-Teig über die ganze Pfanne, um einen dünnen und goldenen Crêpe zu erhalten

Den Spinat hacken

Für das Béchamel müssen wir eine Mehlschwitze machen (gleiche Menge Mehl und Butter, um die Sauce dicker zu machen

Lassen Sie das Mehl mit der Butter kochen, bis Sie eine schöne goldene Farbe erhalten, fügen Sie dann die Milch hinzu und warten Sie, bis sie dick genug ist

So 😋 überprüfen Sie den Geschmack, fügen Sie Salz, Pfeffer und einige Kräuter wie Thymian, Lorbeerblatt, Oregano hinzu

Beginnen Sie mit dem Kochen des Spinats mit Zwiebeln und fügen Sie etwas Béchamel und Parmesan hinzu

Rollen Sie den Crêpe mit dem Spinat auf und schneiden Sie ihn wie auf dem Bild in drei Teile

Die Sauce auf die Crepes geben, einige Scheiben Mozzarella darauf legen und schmelzen, mit Paprika und etwas Mikrogrün belegen


Schau das Video: Кюфтета от нахут - само пробвайте веднъж и няма да спрете да ги готвите!


Vorherige Artikel

Wie man einen Polkadot Nagellack macht!

Nächster Artikel

Wie man marokkanische Zimt-Lamm-Tangine macht