Wie man einen Origami-Glückskeks macht


Nimm 3 Stück quadratisches Papier

Legen Sie die anderen beiden beiseite und drehen Sie die erste um

Falten Sie es von Ecke zu Ecke und machen Sie ein Dreieck

Falten Sie die obere Ecke bis zur Unterkante

Entfalten

Jetzt falten Sie es unter

Falten Sie es in zwei Hälften

Jetzt entfalten und umdrehen

Falten Sie die unteren Ecken nach oben, um den höchsten Punkt zu erreichen

Wiederholen Sie nun die Schritte 2 bis 9 für die anderen 3

Ich hoffe dir hat mein Guide gefallen! Vergiss nicht, dieses schöne kleine Herz dort oben zu drücken, zu kommentieren und zu folgen!


Schau das Video: Origami-Anleitung: Kranich


Vorherige Artikel

Wie man ein Passahfest macht Matzah Kugel

Nächster Artikel

Wie man einen keltischen Herzknoten bindet