Wie man Focaccia Veneta kocht


Heizen Sie Ihren Grill mit Ihrem Pizzastein auf etwa 450 Grad vor

Klopfen Sie Ihre Damhirschkuh mit einer Blume und beginnen Sie, sie von Hand zu glätten und zu formen.

Rollen Sie es mit einem Nudelholz und legen Sie es auf Ihre Pizzaschale.

Gießen Sie etwas natives Olivenöl extra auf das Reh und verteilen Sie es gleichmäßig mit Ihren Händen.

Mit dem gehackten Radicchio und dem geräucherten Mozzarella bedecken. Mit einer Prise Meersalz bestreuen.

Übertragen Sie es mit der Pizzaschale auf den heißen Pizzastein, der mit einer kleinen Menge Mehl bestäubt ist. Bei geschlossenem Grill ca. 10 Minuten kochen lassen. Drehen Sie es nach 5 Minuten leicht, um ein Anhaften zu vermeiden.

Wenn es gekocht ist, übertragen Sie es mit Ihrer Pizzaschale vom Pizzastein auf ein Schneidebrett und servieren Sie es.


Schau das Video: Focaccia Veneta


Vorherige Artikel

Wie man Rührei brät (Hai) (südindische Art)

Nächster Artikel

So erstellen Sie einen einfachen Winter-Sackleinenkranz