Wie man eine Bandkette häkelt


Zubehör zum Häkeln einer Bandkette. Beispiele für verschiedene Farben von Band- / Gittergarnen.

Schneiden Sie 5 Fäden Gitter / Bandgarn mit einer Länge von jeweils 2 1/2 Metern ab.

Messen Sie 9 Zoll von jedem Ende des Garns und machen Sie einen Knoten.

Die Knoten sollten nicht fest sein - sie müssen groß genug sein, damit sie sichtbar sind, wenn Sie das Garn bearbeiten.

Machen Sie einen Knoten an der 9 "-Markierung an einem Ende des Garns.

Machen Sie einen losen Kettenstich. Stellen Sie sicher, dass Sie das gesamte Garn umrunden - nicht in der Mitte.

Machen Sie weiterhin lose Kettenstiche, bis Sie den Markierungsknoten 9 Zoll vom anderen Ende entfernt erreichen. Wenn Sie einen Stich hinter dem Knoten sind, ziehen Sie das Ende des Garns durch den Stich, um "abzubinden".

Machen Sie 5 Stränge Kettenstich.

Sammeln Sie die 5 gehäkelten Stränge an einem Ende, an dem die Kettenstiche beginnen. Binden Sie einen Knoten, um alle Stränge zu kombinieren.

Machen Sie auch am anderen Ende der Stränge einen Knoten.

Legen Sie eine Ponyperle wie gezeigt auf die E-Häkelnadel.

Drehen Sie die Enden des Garns über die Knoten hinaus zusammen. (Es werden 10 Garnstränge sein.)

Ziehen Sie das gedrehte Garn durch die Ponyperle.

Ziehen Sie die Enden des Garns vollständig durch die Ponyperle.

Schieben Sie die Ponyperle bis zu den Knoten. Dies hinterlässt etwa 5 Zoll eines Schwanzes an der Halskette. (Diese Länge kann variieren.) Schneiden Sie die Enden so ab, dass sie alle eine Länge haben.

Drehen Sie die Enden der Stränge wieder zusammen und binden Sie einen letzten Knoten nahe dem Ende der Stränge. Auf diese Weise können Sie die Länge der Halskette anpassen, indem Sie die Ponyperle bewegen. Und das ist es!

Fertige Halskette.


Schau das Video: GANZ EINFACHES 3D Herz häkeln. super für Anfänger geeignet


Vorherige Artikel

Wie man einen Polkadot Nagellack macht!

Nächster Artikel

Wie man marokkanische Zimt-Lamm-Tangine macht