Wie man eine Papiertüte macht


Bereiten Sie ein Stück Papier, Kleber, eine Schere oder eine Klinge und einen Knochenordner vor (optional).

Beginnen Sie mit dem Einklappen von zwei Seiten eines Papiers und kleben Sie es dann zusammen.

Erstellen Sie eine weitere Falte, um eine Box wie diese zu bilden

Dann eine weitere Falte genau in der Mitte der beiden zuvor gebildeten Falten

Öffne die letzten Falten

Erstellen Sie eine Falte im Boden der Tasche, sie sieht einer Tasche sehr ähnlich, nicht wahr?

Öffnen Sie den Boden wie im Bild gezeigt

Falten Sie zwei Seiten ein und kleben Sie sie zusammen

Öffnen Sie den Beutel, wenn der Kleber getrocknet ist und Sie fertig sind!

Die Verwendung eines Bastelpapiers und das Schreiben Ihrer Nachricht außerhalb der Tasche ist eine gute Idee, um Bastelpapiere wiederzuverwenden. Es sieht auch gut aus!


Schau das Video: DIY Papier Handwerk Origami-Herz-Box u0026 - Umschlag mit Geheimen Nachricht


Vorherige Artikel

Wie man 2 Spieltische aus einem Ikea-Wickeltisch macht

Nächster Artikel

Wie man Baby-Rückenrippen raucht