Wie man marokkanische Zimt-Lamm-Tangine macht


Stellen Sie zuerst alle Zutaten zusammen. Es gibt ziemlich viel.

Schneiden Sie das Lamm. Wenn Sie es waschen, tupfen Sie es anschließend trocken

Mischen Sie die ersten sechs Zutaten mit dem Lamm. Lassen Sie es 30 Minuten ruhen, wenn Sie es wirklich gut marinieren möchten. Es macht es sicherlich besser.

1 Esslöffel Öl erhitzen. In kleinen Mengen die Lammstücke bei mittlerer Hitze braten. Stellen Sie sicher, dass das Öl heiß ist, bevor Sie beginnen.

Übertragen Sie das gebratene Lamm in eine separate Schüssel zur späteren Verwendung. Wir haben in 5 Chargen gebraten.

Fügen Sie 2 Esslöffel Öl hinzu, erhitzen Sie und fügen Sie dann die Zwiebeln, Ceylon-Zimtstangen und Ingwer hinzu und braten Sie sie 5 Minuten lang oder bis die Zwiebeln weich sind.

Fügen Sie die Tomatenmark, Kichererbsen, Hühnerbrühe und geriebene Zitronenschale hinzu. getrocknete Aprikosen, frisch gehackte Tomaten und zum Kochen bringen. Dies dauert ca. 7 Minuten.

Sobald die Brühe zu sprudeln beginnt, das gebratene Lamm hinzufügen, mit einem Deckel abdecken und eine Stunde kochen lassen. Gelegentlich umrühren und eine halbe Tasse Wasser hinzufügen, wenn Sie mehr Soße in der Schüssel haben möchten.

Auf eine Schüssel geben und mit Reis oder Brot servieren. Dieses Ding ist nicht von der Welt. Verwenden Sie Ceylon Cinnamon und nicht den billigen Cassia Cinnamon. Der Geschmack ist exotisch und lecker.


Schau das Video: Tajine mit Lammleber und Chermoula - Ramadan Special


Vorherige Artikel

Wie man die besten Brownies macht

Nächster Artikel

Wie man Buffalo Chicken Dip macht