Wie man Kartoffeln in Folie kocht


Das habe ich benutzt! Ich mache 3 Patches. Serviert 3-4 je nachdem wie hungrig Sie sind! Lieferungen sind für 1 Patch.

Kartoffeln in Scheiben schneiden! Legen Sie sie auf ein Stück Aluminiumfolie. (Heavy Duty ist besser) über ein 10-12 "Stück.

Zwiebel in Scheiben schneiden.

Knoblauch in Scheiben schneiden.

Legen Sie die Zwiebeln zwischen die Kartoffelscheiben.

Den Knoblauch zwischen Zwiebeln und Kartoffeln legen.

Das Speckfett auf den Kartoffeln verteilen.

Ich habe das Speckfett vor diesem Rezept bewahrt.

Legen Sie die Butter darauf.

Fügen Sie etwas Salz und Pfeffer hinzu.

Wickeln Sie die Folie ein, um den Dampf einzuschließen.

Ich biege die Ränder ungefähr 1/2 "und falte ein paar Mal, bis ich die Kartoffeln erreiche.

Ich falte die Enden fest zusammen.

Bereit für den Ofen oder Grill. Auf einem heißen Grill ca. 30-45 Minuten kochen lassen. Im Ofen bei 375 * F für ca. 1 Stunde. Drehen Sie sie alle 15-20 Minuten um.

Achten Sie beim Öffnen des Pakets darauf, dass der Dampf heiß ist! Ich hoffe es gefällt euch!


Schau das Video: Ofenkartoffeln. EINFACH LECKER ESSEN. kochen mit Jackie


Vorherige Artikel

Wie man Pfannkuchen mit Snickersauce macht

Nächster Artikel

Wie man gf zähe Haferkekse macht!