Wie man Zimtkoteletts macht


Alle Zutaten zusammenstellen. Die Zwiebel in kleine Stücke schneiden. Die grünen Chilischoten in winzige Stücke schneiden, damit sie nicht heiß schmecken, sondern Geschmack verleihen. Benutztes Knoblauchpüree im Gegensatz zu Stücken.

Dies sind die Curryblätter. Versuchen Sie, feiner zu hacken. Es fügt Geschmack und Aroma hinzu. Der Trick zu einem guten Schnitzel ist, was drin ist.

Kochen Sie zuerst die Kartoffeln. Wenn Sie den Deckel abdecken, kochen sie schneller. Etwa 30 Minuten, hängt aber von der Größe der Kartoffel ab. Wir kochen lieber mit der Haut und schälen danach.

Schneiden Sie die Oberseite der Mackeral-Dose größtenteils ab, lassen Sie jedoch 5% der Oberseite noch befestigt. Auf diese Weise können Sie den Fisch in der Dose lassen und das Fischölwasser abtropfen lassen, um die Zwiebeln und Gewürze zu braten.

Stellen Sie die Herdplatte auf mittlere Hitze und geben Sie das Fischölwasser aus der Dose und erhitzen Sie es 2 Minuten lang. Warum alle guten Säfte aus der Fischdose richtig verschwenden?

Fügen Sie die gehackte Zwiebel, 1 Ceylon Zimtstange, 1 EL hinzu. Knoblauch, 1/2 TL. Kurkuma, 1/2 TL schwarzer Pfeffer, fein gehackte Curryblätter und 1 fein gehackter grüner Chili und ca. 3 Minuten anbraten.

Fügen Sie die Fischstücke aus der Dose hinzu und kochen Sie sie 3 Minuten lang. Dieser Makrelenfisch ist sehr lecker und passt gut zu dem herzhaften Aufguss von Ceylon-Zimt und der prickelnden Frische von Limette.

Nun den Fisch mit einem flachen Löffel wie diesem zerdrücken. Sie wollen eine schöne feine glatte Maische.

2 Teelöffel Salz hinzufügen. Keine Sorge, das ist nicht zu viel. Wir bevorzugen 3 Teelöffel. Sie können aber später mehr Salz hinzufügen, nachdem Sie den Kalk hineingegeben haben. Aber jetzt sind 2 Teelöffel perfekt.

Reduzieren Sie die Temperatur auf einen mittleren Wert (Einstellung 3), fügen Sie die gekochte Kartoffel hinzu und zerdrücken Sie sie in den Fisch. Kochen, bis die Pastenmischung fest genug ist, um Kugeln zu formen. Ca. 10-15 Minuten.

Lassen Sie die Fischkartoffelmischung abkühlen. Ungefähr eine halbe Stunde. Wenn es zu heiß ist, ist es schwierig, die Schnitzelkugeln zu machen, weshalb Sie darauf warten, dass sie abkühlen. Vergessen Sie nicht, die Zimtstange herauszunehmen.

Nun zwei Esslöffel Limette hinzufügen und gut mischen. Überprüfen Sie, ob Sie zu diesem Zeitpunkt mehr Salz benötigen. Die Kartoffeln nehmen das gesamte Salz auf, sodass sie möglicherweise mehr Salz benötigen.

4 Eier mit einem Schneebesen schlagen. Ja, wir wissen, dass das Bild nur 2 Eier zeigt, aber Sie benötigen 4 Eier, um die Schnitzel doppelt mit den Semmelbröseln zu überziehen.

Nehmen Sie ein wenig Fisch-Kartoffel-Mischung auf und formen Sie sie mit beiden Handflächen zu einer Kugel. Tragen Sie am besten Handschuhe, da Sie nicht möchten, dass Lebensmittel unter Ihre Fingernägel gelangen.

Hier hast du es. Schön runde Bälle. Wenn Sie ein Perfektionist sind, werden Sie verrückt, wenn Sie versuchen, sie perfekt rund zu machen. Mach dir keine Sorgen, du bekommst eine weitere Chance, sie runder zu machen.

Das Schnitzel sollte nicht größer als 1,25 Zoll breit sein. Diese Größe erleichtert das Rollen in Kugeln und schmeckt besser, da das Verhältnis der äußeren Brotkrumen zur inneren Füllung genau richtig ist.

So sollten die Fischbällchen aussehen, bevor sie mit dem Ei gewaschen und dann mit den Semmelbröseln überzogen werden.

Tauchen Sie die Fischbällchen in die Eimischung. Am besten tauchen Sie es ein und wackeln es von Hand um die Schüssel. Alles was Sie brauchen ist eine leichte, gleichmäßige Schicht Ei.

Legen Sie die Semmelbrösel in eine tiefe Pfanne und nicht in eine flache Pfanne. Eine tiefe Schüssel erleichtert es, alle Seiten der Schnitzel mit den Semmelbröseln zu bestreichen.

1. BROTKREUZBESCHICHTUNG - 4-5 mit Eiern getränkte Fischbällchen in die Semmelbröselschale geben und ca. 10 Sekunden von der Seite schütteln. Das gibt ihm eine schöne gleichmäßige Beschichtung von Semmelbröseln.

Stellen Sie sicher, dass die Semmelbrösel jeden Zentimeter des Schnitzels bedecken. Sie können die Schnitzel in diesem Stadium umformen, um sie runder zu machen.

Tauchen Sie nun die Schnitzel wieder in den Teig. Wir werden eine zweite Schicht Semmelbrösel hinzufügen, damit die äußere Schale stärker und nicht zu zerbrechlich ist. Doppelbrotkrümel erleichtern auch das Braten.

2. BROTKRUMBENBESCHICHTUNG - Stellen Sie sicher, dass der Brotkrumen die gesamte Oberfläche des Schnitzels gut bedeckt.

Fertig zum Braten.

Fügen Sie das Pflanzenöl hinzu und heizen Sie es auf 390 Grad vor. Verwenden Sie kein Olivenöl, das nicht gut erhitzt oder brät. Wir haben diese schöne Mini-Friteuse bei Target in den USA für 25 US-Dollar bekommen. Auf diese Weise verschwenden wir kein Öl.

Laden Sie die Schnitzel in Ihre Bratpfanne. Legen Sie die Schnitzel nicht übereinander, da sie sonst zusammenkleben. Um die Schnitzel herum sollte Platz sein, damit alle Seiten gleichmäßig gebraten werden.

Braten Sie die Schnitzel nicht länger als 60 Sekunden bei 390 Grad F. Wenn Ihre Friteuse diese Temperatur nicht erreicht, können Sie sie etwas länger hineinlegen.

Sehen Sie die schöne goldbraune Farbe? Heben Sie den Ablasskorb an und halten Sie ihn 10 Sekunden lang über das Öl, damit überschüssiges Öl abläuft, bevor Sie die Schnitzel entfernen.

Schnitzel sind sehr lecker, besonders wenn sie heiß sind. Braten Sie sie daher am besten etwa 15 Minuten vor dem Servieren. Übrigens funktioniert das Braten auf einer Pfanne einfach nicht. Wir haben es versucht und es wurde ein großes Durcheinander.

Am besten tauchen Sie es in heißes Chili-Chutney. Die Süße und Schärfe des Chutneys passt gut zu den Fischkoteletts. Oder Sie können einen fabelhaften Ketchup der Marke Sri Lanka probieren.

Einige Leute veranstalten Schnitzelpartys, bei denen sich eine Gruppe von Freunden versammelt, um gemeinsam Schnitzel zu machen. Alles was Sie brauchen ist ein guter Wein oder ein Ceylon Zimt Tee. Dann nimmt jede Person ihren Anteil mit nach Hause.

Die Schärfe der Schnitzel, die in heiße und süße Chutney-Sauce getaucht sind, wird durch authentischen süßen Ceylon-Zimt-Tee ausgeglichen. Wie Wein und Käse, aber besser.


Schau das Video: Rezept der Woche: Koteletts in Wacholderschaum


Vorherige Artikel

Wie man einen Gurkenringsalat macht

Nächster Artikel

Wie man würzige, knusprige Süßkartoffeln zubereitet