Wie man ein Lehrbuch abdeckt


Eine braune Papiertüte (aus einem Lebensmittelgeschäft) funktioniert am besten. Sie benötigen außerdem eine Schere, Klebeband und das Buch, das Sie abdecken möchten.

Schneiden Sie die Seite der Tasche auf.

Schneiden Sie den quadratischen Boden des Beutels entlang aller 4 Kanten ab, so dass er sich löst.

Sie sollten eine lange Tasche haben, die flach ausgelegt ist.

Legen Sie das Buch in die Mitte der Tasche. Falte oben und unten am Buch.

Falten Sie den Beutel entlang der oberen Falte.

Als nächstes falten Sie entlang der unteren Falte.

Die Tasche sollte jetzt die gleiche Höhe wie das Buch haben.

Falten Sie die linke Seite der Tasche um und erstellen Sie einen "Umschlag".

Schieben Sie die vordere (oder hintere) Abdeckung in den Umschlag.

Kleben Sie die Ober- und Unterseite fest, damit das Buch nicht herausrutscht.

Fast fertig!

Schneiden Sie die zusätzliche Tasche auf der Rückseite Ihres Buches ab und lassen Sie dabei etwa 6 Zoll übrig.

Machen Sie einen weiteren Umschlag und legen Sie die hintere Abdeckung in die Tasche.

Kleben Sie den Umschlag fest und jetzt haben Sie einen Buchumschlag!


Schau das Video: Rejsebureau - Planlæg en tur rejseplan. Engelsktalende praksis for kommunikation


Vorherige Artikel

Wie man einen Gurkenringsalat macht

Nächster Artikel

Wie man würzige, knusprige Süßkartoffeln zubereitet