Wie man Zimtstangen-Tee macht


Fügen Sie frisches kaltes Wasser hinzu und lassen Sie 1 Ceylon-Zimtstange (3-Zoll-Stange) in den Topf fallen.

Verwenden Sie mittlere Hitze. Langsames Kochen ist am besten geeignet, um alle wesentlichen Vorteile von Ceylon Cinnamon freizusetzen.

Es wird fast 15 Minuten lang so aussehen. Sie beginnen zu zweifeln, ob es Tee machen wird.

Dann Voila! Langsam beginnt der Zimt freizugeben. Es sieht aus wie ein schlammiges Braun. Wenn es so zu kochen beginnt, schalten Sie es aus und lassen Sie es auf dem Herd sitzen.

Immer noch blassgelb. Sie müssen es 15-20 Minuten ruhen lassen. Wenn die Temperatur sinkt, setzt die Zimtstange plötzlich alles Gute an Ceylon-Zimt frei und ändert die Farbe in Rot.

Hier hast du es. Das kräftige Rot von gut gebrühtem Zimtstangentee. Jetzt müssen Sie vor dem Servieren wieder aufheizen.

So sollte Cinnamon Stick Tea aussehen. Eine robuste rote Farbe.

Sie können etwas Zucker hinzufügen. Wir bevorzugen aber keinen Zucker, sondern ein Stück Kuchen. Ceylon Cinnamon Stick Tea ist mild und hat einen kräftigen, sauberen Geschmack, der fast süß mit einem Hauch von Zitrusfrüchten ist. Null Zucker.

Mit etwas Quiche servieren. Ein visueller und geschmacklicher Genuss mit dem berauschenden Aroma von Ceylon Cinnamon mit einem Hauch von Zitrusfrüchten.


Schau das Video: 2 Getränke um über Nacht EXTREM viel Gewicht zu verlieren u0026 den Körper zu reinigen!


Vorherige Artikel

Wie man Pfannkuchen mit Snickersauce macht

Nächster Artikel

Wie man gf zähe Haferkekse macht!