Wie man leckere Paläo Brownies backt


Heizen Sie Ihren Backofen auf 350 F vor. Hinweis: Befolgen Sie dieses Rezept am besten genau.

Nüsse in der Küchenmaschine grob hacken. Dann in eine große Rührschüssel geben.

Mahlen Sie 1 1/3 Tassen dieses Süßungsmittels, bis es sehr fein ist.

Wie so.

Die zerkleinerte Kokosnuss in die Küchenmaschine geben

Fügen Sie diese Zutaten dem Prozessor hinzu.

Wie so.

Dann legen Sie sie in Ihre Rührschüssel. Nochmals mit den Nüssen mischen

Die restlichen 2 2/3 Tassen Erythrit in die leere Küchenmaschine geben. Und zu einem feinen Pulver zermahlen. Fügen Sie das warme Wasser durch das Loch hinzu, bis der Süßstoff so aussieht.

Fügen Sie alle diese Zutaten zu Ihrer Zucker-Wasser-Mischung hinzu, bis sie gut vermischt sind.

Gießen Sie Ihre nassen Zutaten in die trockene Mischung

Gießen Sie gleichmäßig in Ihre Pfanne

28 Minuten in den Ofen geben

Sobald Sie es herausnehmen, wird es sehr klebrig sein. Es wird in der Pfanne kochen. Lassen Sie es 2 Stunden lang abkühlen.

Voilà! Meine waren sehr klebrig, also musste ich sie 10 Minuten lang in den Gefrierschrank stellen.

Sie sind sehr fudge wie. Genießen!



Vorherige Artikel

Wie man mediterranen Schinken-Granatapfel-Salat macht

Nächster Artikel

Wie man einen Brief aus einer vertikalen Sukkulentenbox baut