Wie man einfache (vegane) heiße Schokolade macht


Hier sind die wichtigsten Dinge, die Sie für Ihre grundlegende heiße Schokolade benötigen. Sie können endlose Arten von heißer Schokolade machen, aber hier ist Ihre Basis.

Fügen Sie 2 Tassen Ihrer bevorzugten ungesüßten milchfreien Milch (ich mache gerne 1 c Kokosmilch und 1 c Mandelmilch), 1/4 c Kakaopulver, 1/4 c Ahornsirup und 1 TL Vanilleextrakt in einen kleinen Topf.

Setzen Sie die Flamme hoch und verquirlen Sie alles sehr gut, bis….

… Es gibt keine Klumpen mehr! Jetzt haben Sie ein glattes heißes Schokoladengetränk. Kurz bevor es leicht zu sprudeln beginnt, können Sie die Heizung abstellen und in 2 normal große Tassen füllen.

Fügen Sie ein paar vegane Marshmallows hinzu ...

Und vielleicht noch ein paar mehr…

Was zum Teufel lässt uns verrückt werden!

Für Variationen können Sie eine Zimtstange oder eine Prise Zimt hinzufügen. Sie können Nelken, Muskatnuss, Piment, Cayennepfeffer oder einen Schuss Minzextrakt hinzufügen. Experimentieren Sie, um herauszufinden, was Ihnen am besten gefällt.

Schauen Sie sich meinen Blog unter www.chefamandaanderson.com an. Viel Spaß beim Kochen!


Schau das Video: Vegane heiße Schokolade. vegan hot chocolate. Living The Healthy Choice


Vorherige Artikel

Wie man die besten Brownies macht

Nächster Artikel

Wie man Buffalo Chicken Dip macht