Wie erstelle ich ein dekoratives Terrarium?


Ich wurde von diesen Kunstwerken außerhalb des Cafés im De Young Museum in San Francisco inspiriert.

Hier noch ein paar Fotos von ihrer Arbeit.

Dieser enthält einen Sukkulenten in einem kleinen Topf.

Ich sammle meine eigenen Vorräte - Muscheln usw., die ich an den Gezeitenpools gesammelt habe.

Einer meiner Favoriten, weil es schillert!

Spanisches Moos wie dieses ist eine parasitäre Art für viele Bäume (wie Eichen hier in Kalifornien). Sie finden es überall auf Bäumen in offenen Räumen und Wäldern. Sammeln Sie einige kostenlos!

In Dollar-Läden erhalten Sie alle Arten von Vasen aus klarem Glas sowie Gläser und Schalen. Füllen Sie den Boden mit Sand, Kieselsteinen und Steinen. Das ist deine Basis. Sie können Ihre eigenen kaufen oder sammeln.

Als nächstes füllen Sie mit Moos und Flechten, die Sie in bewaldeten Gebieten von Bäumen und dem Boden gesammelt haben (oder in einem Handwerks- oder Dollargeschäft gekauft haben! Es ist alles gut).

Zuletzt Muscheln und Sukkulenten hineinwerfen und in der Vase anordnen. Die Sukkulenten halten in Innenräumen sehr lange mit gelegentlichem Beschlagen oder Tropfen oder Wasser.

So einfach zusammenzustellen und so schön!


Schau das Video: Satisfying u0026 Relaxing Terrarium Art


Vorherige Artikel

Wie man schottische Eier kocht

Nächster Artikel

Wie man süß-sauren Tofu (kohlenhydratarm) kocht