Wie man Hühnchenknödel Auflauf macht


Ofen auf 350 Grad Fahrenheit vorheizen.

Butter in die Auflaufform geben.

Stellen Sie das Gericht in den Ofen, um die Butter zu schmelzen.

Hühnchen zerkleinern (oder Hühnchen in Dosen als Abkürzung verwenden!)

Nehmen Sie die Pfanne aus dem Ofen, wenn die Butter geschmolzen ist.

Hähnchen auf Butter verteilen.

Mit Salbei, Salz und Pfeffer bestreuen.

In einer separaten Schüssel Bisquick mit Milch mischen.

Gut umrühren.

Gießen Sie die Mischung langsam auf das Huhn. NICHT umrühren! Halten Sie Schichten, keine Mischung.

Es wird ein bisschen seltsam aussehen. Das ist okay!

In einer anderen Schüssel Hühnercremesuppe, Hühnerbrühe und Hühnergranulat verquirlen.

So was.

Gießen Sie Suppenmischung über Huhn und Knödel.

Es wird so aussehen. NICHT umrühren! Die Knödel steigen beim Backen nach oben.

Stellen Sie das Gericht in den Ofen und backen Sie es unbedeckt 30-45 Minuten lang, bis die Oberseite anfängt zu bräunen.

Auflauf aus dem Ofen nehmen.

Servieren und genießen!



Vorherige Artikel

Wie man schottische Eier kocht

Nächster Artikel

Wie man süß-sauren Tofu (kohlenhydratarm) kocht