Wie man Kinoko No Yama Japanisch DIY Cookie Kit macht


Kinoko No Yama DIY Kit Basierend auf den Kinoko no Yama Cookies

Füllen Sie einen flachen, tiefen Behälter mit heißem Wasser

Legen Sie die Cremetuben in heißes Wasser, um sie zu schmelzen

Pilzschimmel

Drücken Sie nach einigen Minuten die Röhrchen zusammen, um sicherzustellen, dass sie geschmolzen sind, und drehen Sie dann die Kappe ab

Füllen Sie die Form, wenn Sie möchten.

Sie können auch nur ein wenig füllen und dann Ihre Farben überlagern

Vanille-Schoko-Erdbeere

Nachdem alles gefüllt ist, fügen Sie die Cookie-Stiele hinzu

Drücken Sie nach unten und versuchen Sie sich zu beeilen, bevor es zu härten beginnt

Nachdem Sie die Stiele vollständig eingelegt haben, stellen Sie sie für ca. 10 Minuten in den Kühlschrank

Nach ca. 10 Minuten Entfernen Sie die Form und drehen Sie sie im Kühlschrank um. Wenn sie ausreichend gehärtet sind, können sie sehr leicht herausspringen.

Ta-Da!

Süße kleine Pilze

Ich liebe diesen!

Kinoko No Yama DIY Kit


Schau das Video: How to make SAKURA FLOWER FAN COOKIES PLUS how to make fondant flower tutorial included!


Vorherige Artikel

Wie man die besten Brownies macht

Nächster Artikel

Wie man Buffalo Chicken Dip macht