Wie man gebackenen Lachs macht


Nimm ein schönes Stück Lachs. Legen Sie es auf ein Backblech.

Etwa einen Esslöffel Olivenöl über die Oberfläche des Lachses träufeln.

Beschichten Sie die Vorder- und Rückseite.

Streuen Sie etwas frischen, rissigen schwarzen Pfeffer auf beide Seiten

Streuen Sie auch auf beiden Seiten reichlich koscheres Salz.

Nehmen Sie die Auflaufform und legen Sie sie in einen kalten Ofen. Das ist richtig kalt. Vertrauen Sie mir, wie ich Frau Pioneer Frau vertraute. Du wirst es nicht bereuen

Stellen Sie Ihren Ofen auf 400 Grad, Ihren Timer auf 25 Minuten und lassen Sie Ihren Lachs braten. Sie werden köstlich belohnt

Ahhh ... Der Lachs ist perfekt gekocht ... Sie können daran erkennen, wie das Fett weiß wird und durch den Lachs sickert. Yum

Genießen Sie mit welchen Seiten Sie wollen. In meinem Fall Bratkartoffeln und gedünsteter Knoblauchbrokkoli. Streuen Sie etwas Zitronensaft über den Lachs. Obwohl es es nicht braucht. Es ist so gut wie es ist.

Dieses Rezept ist so einfach. Keine schwierigen Schritte und ich bin sicher, dass die Zutaten in Ihrem Schrank sind. So lecker. Vielen Dank an die Pionierin, die diese einfache Art der Herstellung von köstlichem Lachs geteilt hat.


Schau das Video: Meine Kochtipps: Lachs richtig filetieren!


Vorherige Artikel

Wie man einen Einmachglas Seifenspender macht

Nächster Artikel

So erstellen Sie eine Ladestation aus einer Shampooflasche