Wie man einen Papierblumenkranz macht


Ich benutze Geschenkpapierrollen, da sie länger sind und ich von Weihnachten noch viel übrig hatte.

Schneiden Sie die Brötchen in Stücke, die Ihre Blütenblätter sein werden. Für diesen Kranz brauchte ich 85 Stück.

Sobald Sie alle Ihre Stücke ausgeschnitten haben, formen Sie 5 davon zu einer Blume und kleben Sie sie heiß zusammen.

Setzen Sie diesen Schritt fort, bis Sie genug haben, um einen Kranz zu bilden. Ich brauchte 17 Blumen, um meinen Kranz zu machen.

Sobald Sie alle Ihre Blumen gemacht haben, kleben Sie sie heiß zusammen, um Ihren Kranz zu machen. Sie können es sprühen, nachdem Sie alle fertig sind (ich plane, meine schwarz zu sprühen).

So stellte sich meins heraus. Es war so einfach zu machen und es ist eine schöne Dekoration :-)


Schau das Video: DIY Watercolour Handlettering - OHNE Pinsel, OHNE Wasserfarbe


Vorherige Artikel

Wie man einen Einmachglas Seifenspender macht

Nächster Artikel

So erstellen Sie eine Ladestation aus einer Shampooflasche