Wie man Schmelze im Mund Kekse für Valentinstag backen


In einem Mixer die Butter mit Zucker schlagen, bis die Gewürze und die Mandeln locker sind. Mischen. Dann das Ei hinzufügen. Dann das Mehl. Das ist alles

Bereiten Sie alles vor, was benötigt wird

Den Teig auf zwei Frischhaltefolien verteilen. Oder wie du willst. Der Teig sollte ca. 1 cm dick sein. Und legen Sie das 1 Stunde min in den Kühlschrank.

Nach 1 Stunde den Ofen auf 180 ° C stellen und mit der Zubereitung der königlichen Glasur beginnen. Wenn Sie Pulverfarbe verwenden, fügen Sie diese dem Puderzucker hinzu.

Dies hat die Farbe der Glasur

Mischen Sie die Zutaten, bis Sie eine glänzende Lava-Konsistenz erhalten, die nicht zu dick und nicht zu flüssig ist. Drücken Sie eine sehr dünne Schicht auf den Teig, der 15 Minuten lang wieder in den Kühlschrank gestellt wurde, um den Rest des Zuckergusses zu trocknen.

Verbreiten Sie die Glasur schneiden Sie die Herzen. Wenn Sie keinen Cutter haben, schneiden Sie ihn einfach von Hand mit einem Messer

Dieser Teig ergibt ungefähr 25 Stücke, alles hängt von der Größe ab. Die, die ich gemacht habe, sind ungefähr 5-6 cm mal 3-4 cm groß.

Im vorgeheizten Backofen bei 180 ° C 20 Minuten backen. Dies hängt vom Ofen und der Dicke des Teigs ab.

Cool auf einem Rost. Oder ähnliches

Oder Sie können die Farbe mit dem Teig mischen

Eine Variation

Einige Vorschläge zur Teigformung.


Schau das Video: 3D Regenbogen Herz Kekse backen zauberhaft und einfach zum Valentinstag


Vorherige Artikel

Wie man mediterranen Schinken-Granatapfel-Salat macht

Nächster Artikel

Wie man einen Brief aus einer vertikalen Sukkulentenbox baut