Wie man Schweinerippchen mit Zucchini kocht


Die Rippen in Öl anbraten. Ich habe Maisöl verwendet, aber Sie können Öl Ihrer Wahl verwenden

Dies sind die Zutaten, die ich verwendet habe. Wenn Sie es nicht scharf haben möchten, können Sie den Jalapeño weglassen.

Tomaten, Zwiebeln und Jalapeño in Scheiben schneiden

Ich habe einen Jalapeño für einen Kick benutzt

Schneiden Sie Ihre Zucchini in Viertel und schneiden Sie sie dann in Scheiben

So sollte Ihr Schweinefleisch aussehen, wenn es schön und gebraten ist. Sollte allseitig gebräunt sein

Zu diesem Zeitpunkt fügen Sie Ihre gehackte Tomate, Zwiebel und Jalapeño hinzu. Warte in der Zucchini.

Lassen Sie es kochen, bis die Tomate so gut wie nicht mehr wiederzuerkennen ist

Zu diesem Zeitpunkt fügen Sie Ihr Oreganopulver nach Geschmack hinzu ... Ich würde sagen, einen halben Esslöffel

Ihr Kreuzkümmelpulver ... Etwa einen halben Esslöffel

Knoblauchsalz nach Geschmack und mischen alles

Wenn die Dinge gemischt sind ... ist es Zeit für die Zucchini. Zucchini untermischen.

Fügen Sie etwas Wasser hinzu ... Gerade genug, um das Fleisch fast zur Hälfte zu bedecken

So sah es aus, als ich das Wasser vor dem Mischen hinzufügte.

Cayenne, wenn Sie so zusätzlichen Kick wollen

Lassen Sie es köcheln, bis die Zucchini gekocht ist. Und so sollte es aussehen, wenn es fertig ist.

Sie können es mit Bohnen und Tortillas oder Reis nach Wahl servieren ... Ich ging mit gedämpftem Reis.


Schau das Video: Fügen Sie der Zucchini ein Ei hinzu und ein sensationelles Rezept ist fertig!


Vorherige Artikel

Wie man die besten Brownies macht

Nächster Artikel

Wie man Hühnchen-Curry macht