Wie man den besten Hintern der Welt raucht


Reinigen Sie immer Ihre Arbeitsflächen !! Werkzeuge, Hände, Grill, Vorbereitungsfläche.

Bereiten Sie Ihren Green Egg-Grill vor, indem Sie Asche und kleine Holzkohle entfernen.

Weiche deine Holzspäne mindestens eine Stunde lang ein. Ich habe eine Kombination aus Mesquite und Hickory verwendet. Es bringt unsere verschiedenen Aromen in das Fleisch und fügt Tiefe des Geschmacks hinzu

Machen Sie Ihren Lieblingsarsch reiben. Sie können sie auf dem Markt kaufen und nach Ihrem Geschmack modifizieren. Ich habe diesem braunen Zucker hinzugefügt, weil ich denke, dass er eine bessere Rinde ergibt. Mehr dazu etwas später :).

Das Fett auf dem Hintern mit einem scharfen Messer einschneiden. Dadurch können Reibung und Rauch in diese Schicht eindringen. Helfen Sie ihm, den ganzen Weg durch zu kochen.

Jetzt ist es Zeit, deinen Hintern zu reiben. Wie erwartet, benutze beide Hände und mach dich schmutzig :)

Jetzt, da Sie Ihren Hintern gerieben und mit Gewürzen und Kräutern bedeckt haben, ist es Zeit, Ihren Grill richtig zu machen.

Ich mag es, meinen Grill auf 600 Grad zu bringen. Dann mache ich es wieder auf 250-300 Grad.

Ich platziere eine Thermometersonde im Kolben und schließe sie an den Sender an. Die Sonden müssen die Temperatur in der Mitte des Kolbens messen. Dies bestimmt, ob es durchgekocht ist.

Sobald mein Grill Zeit zum Aufheizen hatte, hält er beim Öffnen eine relativ nahe Temperatur. Im Inneren stelle ich ein kleines Gestell über die Kohlen und meine abgetropften Holzspäne.

Über die Hackschnitzel geht der Plattensetzer. Oben geht die Auffangwanne.

Zum Schluss lege ich den Grill auf den Tellersetzer. Der Kolben wird in das V-Rack oben auf dem Grill gelegt.

1 2 3 4 5 6 Stunden !!

Nach 6 Stunden auf dem Grill sehen die Ärsche so aus. Es hat sich eine sehr dunkle Rinde gebildet und die Innentemperatur beträgt ca. 160 Grad

Falten Sie sie mit zwei großen Stücken Aluminiumfolie zu einem Stück zusammen. Diese werden verwendet, um die Ärsche für die letzte Stunde zu wickeln.

Legen Sie den Hintern in die Folie und wickeln Sie das Baby ein.

Beide Ärsche sind vollständig eingewickelt und ruhen für die nächste Stunde. Bereiten Sie in dieser Zeit Ihr Grillmedium (Brötchen, Sauce, Straight usw.) 1 STUNDE vor und wir FESTEN !!!!

Entfernen Sie nach einer Stunde den Kolben aus dem Folienbehälter. Zerkleinern Sie das Fleisch mit den Händen oder einer Gabel in mundgerechte Portionen.

Ihr Hintern sollte wie ein Haufen Schweinefleisch aussehen, wenn Sie fertig sind

Fügen Sie es Ihrem frischen Brot hinzu und bedecken Sie es mit Ihrer Lieblingssauce. GETAN!!!


Schau das Video: Tabuthema: Po-Schmerzen! So wirst du deine Gesäßschmerzen los


Vorherige Artikel

Wie man Pfannkuchen mit Snickersauce macht

Nächster Artikel

Wie man gf zähe Haferkekse macht!