Wie man Waschseife macht


Erwärmen Sie ca. 6 Tassen Wasser bei mittlerer Hitze. In der Zwischenzeit die Seife fein reiben (je feiner sie gerieben wird, desto besser).

Die geriebene Seife in das erhitzte Wasser geben (nicht kochen) und regelmäßig umrühren, bis sie sich aufgelöst hat.

Messen Sie 1,5 Tassen Borax und 1,5 Tassen Waschsoda ab.

Wenn die Seife vollständig aufgelöst ist, geben Sie Borax & Washing Soda langsam in den Topf und rühren Sie, bis sie vollständig aufgelöst ist.

Die Seifenmischung gleichmäßig auf die Behälter verteilen.

Sobald die Seifenmischung gleichmäßig verteilt wurde, füllen Sie jeden Behälter zur Hälfte mit heißem Leitungswasser und schütteln Sie ihn kräftig. Weiter füllen und schütteln, bis der Behälter voll ist.


Schau das Video: ECHT!! Shampoo Shleim NEUE Rezepte OHNE KLEBER im TEST! shampoo salz nur 2 zutaten


Vorherige Artikel

Wie man ein Passahfest macht Matzah Kugel

Nächster Artikel

Wie man einen keltischen Herzknoten bindet