Wie man den perfekten Brownie macht.


Wenn Sie möchten, dass sie dünner sind, backen Sie sie in einer 9 "x 12" Pfanne.

Lassen Sie das Backpulver für einen etwas fudgier Brownie weg.

Für einen süßeren Brownie fügen Sie bis zu 1/2 Tasse mehr Zucker hinzu.

Ofen auf 350 Grad Fahrenheit vorheizen.

Zutaten sammeln.

Schnapp dir deine Pfanne.

Legen Sie ein Stück Folie so groß, dass etwa 5 cm über den Seiten liegen - dies sind unsere "Griffe". Folie gleichmäßig mit Backspray einsprühen und beiseite stellen.

Sahne Butter und Zucker.

Eier und Vanille hinzufügen.

Bei mittlerer Temperatur etwa eine Minute lang gut mischen.

Salz, Backkraft, Kakao und Mehl vorsichtig einrühren. Nur bis gemischt! Ich benutze einen Standmixer, aber Sie können leicht mit einem Holzlöffel oder Spatel umrühren.

Perfekt. Brownie. Teig. Ausgezeichnete Zeit für einen Geschmack!

Wenn Sie irgendwelche Extras hinzufügen, rühren Sie 1/2 Tasse ein. Ich wollte diese Milchschokoladen-Toffee-Stücke verwenden, also werde ich sie hineinwerfen!

Rühren Sie sie vorsichtig ein und stellen Sie sicher, dass alle Zutaten gut kombiniert sind!

Perfekter Brownie ist bereit, in die Pfanne zu gießen. Der Teig wird sehr dick sein.

In eine Pfanne gießen und die Oberseite glatt streichen. Der Teig ist wirklich dick, also mach dir keine Sorgen, dass er perfekt wird.

Backen Sie für ungefähr 30 Minuten oder bis ein in der Mitte eingesetzter Zahnstocher größtenteils sauber herauskommt, nicht mit Teig bedeckt.

Während ich auf Brownie Perfection warte. Es ist eine großartige Zeit, um all Ihr wirklich schokoladiges, schmutziges Geschirr zu reinigen!

Der nächste Schritt hat nichts mit Brownies zu tun. Aber ich backe VIEL und die meisten meiner Schalen oder Geschirrteile hatten diesen grob fettigen Film, den Seife manchmal nicht loswird. Mein bester Freund in der Küche ...

Weißweinessig. Um Flecken von Ihren Edelstahl- und Glasschalen zu entfernen, legen Sie sie 30 Minuten lang in 2 Tassen weißen Essig und spülen Sie sie dann mit heißem Seifenwasser und anschließend mit kaltem Wasser ab. Magie.

Und bevor Sie es wissen, sind diese schönen Brownies fertig! 15-20 Minuten in der Pfanne abkühlen lassen.

Nach dem Abkühlen mit "Foliengriffen" aus der Pfanne nehmen. Auf Theke oder Schneidebrett legen. Folie zurückziehen und in Riegel schneiden.

Fügen Sie Zuckerguss oder Verzierungen hinzu, die Sie sich einfallen lassen! Ich habe nur ein wenig Puderzucker darüber gestreut.

Essen. Sie. Alle. Folgen Sie mir für weitere tolle Rezepte!


Schau das Video: Schokoladenkuchen ohne Eier und Milch preiswerte Option


Vorherige Artikel

Wie man die besten Brownies macht

Nächster Artikel

Wie man Buffalo Chicken Dip macht