Wie man Süßkartoffel-Hundefestlichkeiten macht



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Hunde lieben Süßkartoffeln und sie sind ein gesunder Snack voller Vitamine und Mineralien.

Heizen Sie Ihren Backofen auf 250 Grad vor und legen Sie Ihr Backblech mit Alufolie aus.

Waschen Sie Ihre Yamswurzeln / Süßkartoffeln, sie müssen nicht sauber geschrubbt werden, da Sie sie sowieso schälen werden.

Schälen Sie Ihre Kartoffeln mit dem Kartoffelschäler oder Messer.

Schneiden Sie Ihre Kartoffeln in lange Scheiben (Sie können sie hier auch mit Speck umwickeln, anstatt sie kleiner zu schneiden).

Ich schneide meine in kleinere Stücke für mundgerechte Leckereien.

Legen Sie Ihre Kartoffeln auf das Backblech und achten Sie darauf, dass sich die Stücke nicht überlappen. Wenn sie feucht sind, sollten Sie sie mindestens eine halbe Stunde lang trocknen lassen.

Jetzt können Sie Honig hinzufügen, nur einen kleinen Nieselregen über die Kartoffeln. Normalerweise füge ich nur der Hälfte des Blattes Honig hinzu und mache zwei Arten von Leckereien.

Wenn Sie genau hinschauen, befindet sich nur Honig auf der rechten Seite.

Nun 90 Minuten bei 250 Grad in den vorgeheizten Ofen stellen.

Stellen Sie Ihren Timer ein und warten Sie ....

So sehen sie nach 90 Minuten aus. Drehen Sie nun alle Teile um, um die andere Seite zu kochen.

Legen Sie nun das Backblech für weitere 90 Minuten bei 250 Grad wieder in den Ofen - insgesamt 3 Stunden!

So sollten sie aussehen, wenn sie fertig sind.

Sie können diese Snacks bis zu 3 Wochen im Kühlschrank oder bis zu 4 Monate im Gefrierschrank aufbewahren.

Ich hoffe, Ihr Hund genießt sie genauso wie wir.


Schau das Video: Rezept: Süßkartoffeln im Backofen. AhmetKocht. kochen. Folge 174


Vorherige Artikel

Wie man einen Schutzumschlag weckt

Nächster Artikel

Wie man Pizza Bianca macht