Wie man Karamellpopcorn macht



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Heizen Sie Ihren Ofen als erstes auf 250 Grad vor (225 Grad für ein klares oder dunkles Gericht). Legen Sie Pergamentpapier auf ein Backblech und sprühen Sie es mit Kochspray oder Butter ein.

Maiskörner und Öl in einen großen Topf auf mittlerer Stufe geben und abdecken. Wenn es zu knallen beginnt, schütteln Sie den Topf. Wenn die Pops langsamer werden (ca. 3 Sekunden), vom Herd nehmen und aufdecken. In eine große Schüssel geben.

In einem mittelgroßen Topf die Butter bei mittlerer Hitze schmelzen. Maissirup und braunen Zucker hinzufügen und umrühren. Bei mittlerer Hitze 4 Minuten ohne Rühren weitergaren.

Weiter kochen für weitere 5 Minuten, aber alle 30 Sekunden umrühren. Vom Herd nehmen und Vanille, Salz und Backpulver einrühren.

Gießen Sie Karamell über Popcorn und falten Sie es vorsichtig zusammen. In einer gleichmäßigen Schicht auf das vorbereitete Backblech legen. 15 Minuten backen. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Verschlingen Sie die Köstlichkeit! Macht 12 Tassen


Schau das Video: caramel popcorn updated version in bio


Vorherige Artikel

Wie man einen Schutzumschlag weckt

Nächster Artikel

Wie man Pizza Bianca macht