Wie man Schokoladen-Marshmallow-Cupcakes macht



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Heizen Sie den Ofen auf 176 ° C vor.

Leicht Butter und Mehl Auflaufförmchen

2/3 Tassen Zucker einrühren

4 Eier einrühren

1 und 1/2 TL Vanilleextrakt einrühren

2 Tassen Mehl einrühren

Widerstehen Sie dem Drang, die gesamte Schüssel zu essen

Füllen Sie die Auflaufförmchen etwa zur Hälfte mit Teig

Drücken Sie 1 Marshmallow pro Auflaufform ein

Gießen Sie etwas Teig darauf, bedecken Sie den Marshmallow und legen Sie ihn für 14 Minuten in den Ofen

In einer separaten Schüssel 1 Tasse Schokoladenstückchen und 1/3 Tasse Butter in die Mikrowelle geben

Zusammen mischen

15-20 Minuten in den Kühlschrank stellen (zum Eindicken)

Cupcakes herausnehmen und 15 Minuten abkühlen lassen

NUR das Mehl (nicht Butter) erneut auftragen und ab Schritt 9 wiederholen

Nehmen Sie den Zuckerguss heraus und schlagen Sie ihn eine halbe Minute lang. Tragen Sie ihn dann auf jeden Cupcake auf, wie Sie möchten

Puderzucker darüber streuen und gut genießen


Schau das Video: Chocolate Marshmallow Mini Muffins -


Vorherige Artikel

So erstellen Sie einen Ordner in einem Ordner auf ios 7

Nächster Artikel

Wie man zerbröckelnden Erdnussbutterkuchen macht (nur pb süchtig)