Wie man eine schnelle leckere vegane Mahlzeit macht



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Zwiebeln, Knoblauch, Frühlingszwiebeln, Sellerie, Tomaten und Blumenkohl hacken.

Den festen Tofu mit einer Gabel zerdrücken.

Zwiebeln und weißen Teil der Frühlingszwiebeln in Öl anbraten, bis sie durchscheinend sind. Fügen Sie Tomaten und Knoblauch hinzu. Nach einer Minute Sellerie hinzufügen. Noch eine Minute oder 2 kochen.

Fügen Sie zerdrückten Tofu hinzu. Mit einem Teelöffel Mirinsauce (optional) und 2 EL Sojasauce würzen. Etwa 5 Minuten kochen lassen.

Fügen Sie Ihren Blumenkohl (oder Brokkoli) hinzu. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Ich habe auch Knoblauchpulver und Paprika hinzugefügt. Noch 2 Minuten einwirken lassen.

Drücken Sie vor dem Essen einen Zitronenschnitz aus. Passen Sie mit gedämpftem weißem Reis oder geworfenem Grün zusammen. (Danke an Sara Paul Raffel für die Inspiration)


Schau das Video: mein VEGANES LIEBLINGS REZEPT 15 Minuten


Vorherige Artikel

So erstellen Sie einen Ordner in einem Ordner auf ios 7

Nächster Artikel

Wie man zerbröckelnden Erdnussbutterkuchen macht (nur pb süchtig)